Rückblick auf vergangenge Ereignisse

Erneute Carusos-Auszeichnung - November 2019

Nachdem wir im Jahr 2016 zum ersten Mal die Carusos-Prüfung abgelegt haben, muss die Prüfung alle drei Jahre erneuert werden, um weiterhin die Auszeichnung führen zu dürfen.

Diese zweite Prüfung haben wir am 4.11.19 erneut bestanden, womit wir uns weitere drei Jahre stolz "Carusos-Kindergarten" nenne dürfen.

Die festliche Verleihung des zweiten Qualitätssiegels erfolge am 17.12.19 im Rahmen unserer Weihnachtsfeier.

"Die CARUSOS" ist die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbandes für das kindgerechte Singen in Kindertagesstätten.

Die Kriterien hierfür sind:
♫ tägliches Singen
♫ Singen in kindgerechter Tonlage
♫ vielfältige und altersgemäße Liedauswahl
♫ Integration von Liedern aus anderen Kulturkreisen
♫ Aufführung der erlernten Lieder bei Festen
♫ Einbeziehung rhythmischer Instrumente und die Integration von Tanz- und
    Bewegungsspielen

All diese Kriterien erfüllen wir in unserer täglichen Arbeit mit den Kindern.

72-Stunden-Aktion 23.-26. Mai 2019

Vom 23.-26. Mai 2019 fand deutschlandweit die 72-Stunden-Aktion des BDKJ (Bund der Deutschen katholischen Jugend) statt. In diesem Rahmen hatten sich 11 Projektgruppen im Raum Landau und SÜW angemeldet um ehrenamtlich ein Projekt durchzuführen.
Unsere Kita hatte das große Glück, für ein Projekt ausgewählt zu werden. :)

14 Mädchen und 1 Junge im Alter von 14-18 Jahren der J-GCL (Gemeinschaft Christlichen Lebens) aus der Maria-Ward-Schule verschönerten fast Tag und Nacht (eben 72 Stunden) unsere Kita.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Zum Abschluss der Aktion gab es am Sonntag, den 26.5. eine kleine Gartenparty mit Kaffee und Kuchen. Die Aktionsgruppe wurde gebührend gefeiert.

Wir freuen uns rießig über diese wunderbare Verschönerung unseres Kindergartens und bedanken uns herzlich bei der J-GCL dafür! :)

 

Übung der Feuerwehr Godramstein

Experimentiertag für die ganze Familie in unserer Kita

1250-jähriges Jubiläum Godramstein

 

Anlässlich des Jubiläums führten die Kinder am 16.7.2017  in der Pfarrkirche St. Pirmin in Godramstein das Singspiel von Zachäus vor.

Es erzählt die biblische Geschichte vom Zöllner Zachäus, der den Menschen mehr Geld nimmt, als sie eigentlich zahlen müssen. Den Überschuss steckt er sich in die eigenen Taschen.
Als Jesus in die Stadt kommt, wollen ihn alle Leute sehen. Doch Zachäus ist sehr klein und die großen Menschen versperren ihm die Sicht. So klettert er auf einen Baum. Jesus entdeckt ihn, ruft ihn vom Baum herunter und lädt sich bei ihm zum Essen ein. Zachäus bereut sein Verhalten und verspricht, von nun an ein besserer Mensch zu sein. Jesus vergibt ihm seine Schuld. 
So entwickelt sich Zachäus im Laufe der Geschichte von einem "schlimmen Mann" zu einem "glücklichen Mann".



 

 

 

Sommerfest 2.7.16

„Gib mir doch eine deiner Glitzerschuppen“

 

Am Samstag, den 2. Juli 2016 feierte der kath. Kindergarten St. Pirmin sein großes Sommerfest.

In diesem Rahmen fand die Verleihung des CARUSOS- Zertifikates des deutschen Sängerbundes, das für tägliches und kindgerechtes Singen in Kitas steht, statt.  

Die Kinder beider Gruppen führten das Kindermusical „Der Regenbogenfisch“ auf.

In den Hauptrollen zeigten die diesjährigen Vorschüler Alexandra, Nicole, Eleonore, Victoria, Nathalie und Marlon ihr Können.

Der Inhalt des Stückes ist und bleibt aktuell: der schöne, aber auch eitle Regenbogenfisch, wird immer einsamer, da er seine Glitzerschuppen nicht teilen möchte. Er merkt, dass man Freunde nicht durch Schönheit gewinnt, überwindet seinen Stolz und teilt schließlich seine Glitzerschuppen mit den anderen Fischen im Ozean.

Die musikalische Begleitung erfolgte durch zwei Vorschüler (Klangbausteine), den Erzieherinnen Johanna Metzger (Querflöte) und Heike Kirsch (Gitarre), sowie Organist Rudolf Peter (Glockenspiel).

Die anschließende Vergabe des Zertifikates durch CARUSOS – Fachberaterin Frau Gudrun Scherrer und den Kreischorvorsitzenden Herr Kurt Gamber, wurde von allen Anwesenden mit viel Beifall gefeiert.

Zum gemütlichen Beisammensein gab es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, sowie kalte Getränke.

Die Kinder konnten sich beim Kinderschminken und bei verschiedenen Spielangeboten ausgiebig verweilen.

 

CARUSOS-Auszeichnung

Am 27.4.16 haben wir nach eine Prüfung durch den Chorverband der Pfalz die Auszeichnung "CARUSOS" erhalten. J
"Die CARUSOS" ist die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbandes für das kindgerechte Singen in Kindertagesstätten.

Die Kriterien hierfür sind:
♫ tägliches Singen
♫ Singen in kindgerechter Tonlage
♫ vielfältige und altersgemäße Liedauswahl
♫ Integration von Liedern aus anderen Kulturkreisen
♫ Aufführung der erlernten Lieder bei Festen
♫ Einbeziehung rhythmischer Instrumente und die Integration von Tanz- und
    Bewegungsspielen

All diese Kriterien erfüllen wir in unserer täglichen Arbeit mit den Kindern.
Die Verleihung des Qualitätssiegels erfolgte an unserem Sommerfest am 2.7.16.